2018-06-18 Antrag zum Hochwasserschutz Dultbach

Dringlichkeitsantrag nach § 54 (3) Steiermärkische Gemeindeordnung

Ich stelle den Antrag, der Gemeinderat möge den Beschluss fassen, dass folgende Maßnahmen für den Hochwasserschutz am Dultbach umgesetzt werden:

  1.  Sofortige Sanierung bzw. Erweiterung des Volumenstroms bei den Brücken
  •  zur Dultstraße 10 (gegen über von Fa. Salzgitter)
  •  zur Dultstraße zwischen 28/32
  • zur Dultstraße zwischen 28/22 (oberhalb Schneiderei Fink)
  • zur Dultstraße 46 (Lagerhallen unter der Autobahn)

2.  Straßensanierung der Dultstraße mit Gefälle Richtung Dultbach, so dass das Wasser immer wieder  in Richtung Bach geführt wird. Bei den Querungen Richtung Westen entsteht eine kleines Hupferl, wie ein Bodenschweller für Geschwindigkeitsreduktion.

3.  Auf der westlichen Seite der Dultstraße wird ein mobiler Hochwasserschutz mit einer steckbaren Wasserführungswand installiert. Im Boden sind Löcher mit Deckel, wo Pfosten eingestellt werden und zwischen die Pfosten kommen die Längseinschübe.

Einige Hausbesitzer haben diesen Hochwasserschutz schon bei ihren Zäunen realisiert.

Ich ersuche um Ihre Zustimmung!

DI Moritz C. Wallner

26.06.2018

 

Wurde von der SPÖ, ÖVP und FPÖ abgelehnt